Sonntag, 14. August 2011

Nadelkissen Sonntagswerk

 

Heute Morgen habe ich beschlossen, dass ich doch mal ein Nadelkissen brauche, vorallem weil es für mich als Linkshänder immer recht schwierig ist, die Nadeln aus dem Stoff beim Nähen zu ziehen und gleichzeitig noch die Spur zu halten, während man verzweifelt versucht auch noch die Nadelschachtel zu treffen! Nähmaschinen sind überhaupt ziemlich linkshänderfeindliche Geschöpfe...
Die Anleitung kam von was eigenes - Kürbis-Nadelkissen und ich war sofort begeistert ;) Wie immer war mein größtes Problem dann die Stoffwahl >.< Ich habe zur Zeit einfach zu viele Stoffe, habe ich den Eindruck... Jedenfalls war das Nadelkissen wirklich schnell fertig =)


Kommentare:

  1. Wie schön Deins geworden ist... Lieben DANK auch für`s Verlinken! Stoffauswahl ist auch immer mein Problem. Aber worüber ich mir noch nie Gedanken gemacht habe, ist, dass Nähmaschinen Linkshänder-feindlich sind. Das ist ja echt ätzend!
    LG Bine

    AntwortenLöschen
  2. @Bine immer wieder gerne verlinkt ;) Mit der Nähmaschine muss man sich arragnieren und tricksen^^

    AntwortenLöschen

Ich freu mich über jeden Kommentar wie ein Schnitzel =)